Ausgabe #trotzdem

Wir sind gekommen, um zu bleiben!

Tadaaaa! Gerade erst ist der letzte Silvesterböller verraucht (überdenkenswerte Tradition, aber das ist ein anderes Thema), schon steht der erste Kracher des neuen Jahres vor der Tür: Wir sind wieder da, und haben Neuigkeiten zu verkünden!

#1 trotzdem – eine Haltung

Das Warten hat ein Ende. Wir habens geschafft, sind geschafft, aber glücklich. Sie ist endlich da: Unsere erste Ausgabe von trotzdem.

Trotz Grenzen

„The only true borders lie between day and night,
between life and death, between hope and loss.“ Erin Hunter

Trotzdem noch nach Malle fliegen?

Hin- und Rückflug zwischen Hamburg und Palma de Mallorca stoßen 734 Kilogramm CO2 aus, sagt der Rechner von atmosfair. Das entspricht etwa einem Drittel des jährlichen weltweiten Pro-Kopf-Budgets. Wir können mittlerweile ziemlich genau die, teils verheerenden, Folgen unseres Handelns abschätzen. Die immer…

Was heißt es, fürs Klima zu klagen?

Am 31. Oktober 2019 versuchte Familie Backsen vor dem Berliner Verfassungsgericht Justizgeschichte zu schreiben: Gemeinsam mit Greenpeace verklagte sie die Bundesregierung auf Einhaltung der Klimaziele. Der Vorwurf: Die Regierung halte sich nicht an die eigenen Kabinettsbeschlüsse.

Die Alte Mu bleibt trotzig

Die Alte Mu in Kiel gibt es seit mehr als sieben Jahren – von ersten Projekten in einem (fast) leerstehenden ehemaligen Hochschulgebäude bis zu dem selbsternannten „Zentrum der Kreativität und Soziokultur in Kiel“, das es heute ist, war es ein weiter Weg….

Ode an die Körpersprache

Für meinen Artikel beschließe ich Menschen zu fragen, ob und wie sie in ihrem Alltag trotzen. Völlig unerwartet geben mir die ersten beiden Frauen, mit denen ich spreche, unabhängig voneinander Antworten, in denen der eigene Körper im Mittelpunkt steht.

Mensch–Natur: Wir müssen die Beziehung retten!

Die Erde mit ihren verschiedenen Ökosystemen, mit ihren Meeren, Seen, Wäldern, Wüsten und Wiesen gibt es seit Milliarden von Jahren, also schon immer. Tier- und Pflanzenarten verschwanden, passten sich an und entstanden neu. Dann ist vor vielen Tausend Jahren der Mensch aufgetaucht…